Startseite Trauerfall über uns Vorsorge Partner
  Wir sind
mobil
Wünsche
Vorstellungen
Bestattungshaus
Leitbild
Absicherung Zusammenarbeit
 
 
 
Trauerfall
   
 
Sie haben einen Trauerfall?


Was Sie tun können!

Wenn der Sterbefall im Hause eingetreten ist und es war damit zu rechnen, dann haben Sie erstmals die Zeit um in aller Ruhe Abschied zu nehmen. Rufen Sie möglichst den behandelnden Arzt oder den Bereitschaftsarzt an.

Nachdem der Arzt bei Ihnen war und den Totenschein ausgefüllt hat, rufen Sie uns an unter der
Telefonnummer:

Sembach:     Festnetz  06303 - 92 45 49        

Eisenberg:    Festnetz  06351 - 98 94 280

mobil             Handy: 0176 44 56 00 90


Danach stehen wir Ihnen, wann Sie es wollen, zu einem Hausbesuch zur Verfügung oder Sie kommen nach telefonischer Absprache zu einer ersten Kontaktaufnahme zu uns.




   
  Folgende Papiere sind in der Regel für die Bestattung notwendig:
 
  •  Personalausweis oder Reisepass des Verstorbenen

  •  Geburtsurkunde

  •  Heiratsurkunde oder Familienstammbuch

  •  bei Geschiedenen das rechtskräftige Scheidungsurteil

  •  bei Verwitweten die Sterbeurkunde des Ehegatten

  •  Chipkarte der Krankenkasse

  •  Rentennummer

  •  Policen von Lebensversicherungen, Sterbegeldversicherungen

  •  Grabkarte oder Bezeichnung einer reservierten Grabstelle



Jederzeit stehen wir für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Rufen Sie uns an.


 

 
 

 
 
 
home Kontakt Haftung impressum

+ Bestattungshaus - Frei +
+ Anschrift + Wilfried Frei + Hartwiese 8 + 67681 Sembach + Telefon 06303-
924549 + Handy 0176 44560090 +
+ Filiale + Hauptstraße 81 + 67304 Eisenberg + Telefon 06351-9894280 +